Gastroenterologie und Hämato-Onkologie | 15.03.2017

Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) zeichnet Klinikum Fürth aus

Das Klinikum Fürth wurde von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) mit dem Zertifikat „Klinik für Diabetespatienten geeignet (DDG)“ ausgezeichnet.

Mit der Zertifizierung soll die Versorgungsqualität für Menschen mit Diabetes mellitus während des klinischen Aufenthalts verbessert werden. Das Klinikum Fürth bietet somit mehr Sicherheit für Patienten, die wegen oder mit Diabetes mellitus behandelt werden müssen.

Seit 2014 wurden in allen Abteilungen, Ärzte, Pflegende und Servicekräfte zu Themen den Diabetes mellitus betreffend geschult und Behandlungsabläufe strukturiert. Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von drei Jahren, anschließend erfolgt eine Rezertifizierung.

Wir freuen uns über die Auszeichnung und danken allen Beteiligten für ihr Engagement!