Sprechstunden & Termine

In unseren Sprechstunden werden Patienten und deren Familien von auf die jeweilige Erkrankung spezialisierten Ärztinnen und Ärzten betreut. Neben akuten Fragestellungen können so auch Patienten mit chronischen Erkrankungen fachkundig behandelt und begleitet werden.

Unsere Sprechstunden im Überblick

Hier die Spezialsprechstunden im Überblick:

Notfallkontakt

Hämangiom-Sprechstunde (Blutschwämmchen)
Herr Prof. Dr. med. Klinge, Frau Dr. med. Wagner
Tel.: 0911 7580 3020
Blutschwämmchen (Hämangiome) treten v.a. in den ersten Lebenswochen auf. Meist ist keine Therapie erforderlich. Bei großen Hämangiomen kann jedoch eine Therapie mit ß-Blockern erforderlich sein. Wir bieten die stationäre Einleitung dieser Therapie an.

Diabetessprechstunde im MVZ
Herr OA Dr. med. Stach
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3027
E-Mail: diabetes.kf-mvz@t-online.de
Nach der stationären Ersteinstellung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ I erfolgt eine kontinuierliche Weiterbetreuung unserer Patienten in einer ambulanten Diabetessprechstunde.

Sprechstunde für kindliche Schluckstörungen (Dysphagiesprechstunde)
Herr Prof. Dr. med. Jens Klinge, Chefarzt
Frau OÄ Dr. med. Walther
Frau Brodisch
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3086
E-Mail: ds-kikli@klinikum-fuerth.de
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten unserer Dysphagiesprechstunde oder in diesem Flyer.

Dateien zum Herunterladen:
Anamnesebogen
Ernährungsprotokoll

EEG- und Anfallambulanz
Herr OA Dr. med. Bosch
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3027
Diagnostisch stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Wach-EEG, Schlaf-EEG, mobiles Langzeit-EEG, VEP (= Visuell-evozierte Potentiale), AEP (= Akustisch-evozierte Potentiale).
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten unseres Neuropädiatrischen Zentrums.

Gerinnungsambulanz
Herr Prof. Dr. med. Klinge
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3001
Wir führen Diagnostik, Beratung und erforderlichenfalls Therapie von angeborenen und erworbenen Blutgerinnungsstörungen durch. Zudem betreuen wir die Kinder und Jugendlichen mit Blutgerinnungsstörungen vor und nach Operationen.

Ultraschallsprechstunde (bald im MVZ)
Herr OA Dr. med. Stach
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3020
E-Mail: diabetes.kf-mvz@t-online.de
Die Ultraschalldiagnostik ist neben den Blutuntersuchungen die häufigste diagnostische Maßnahme, die an Kindern und Jugendlichen durchgeführt wird. Schmerzlos können viele Krankheiten der inneren Organe erkannt oder ausgeschlossen werden.

Allergologie/Lungenfunktion
Herr Prof. Dr. med. Klinge, Frau OÄ Dr. med. Walther, Frau Dr. med. Steyskal
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3020
Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Pädiatrische Gastroenterologie
Herr OA Dr. med. Rieger
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 993162

Kinderschlaflabor
Herr OA Dr. med. Rieger
Termin: nach Vereinbarung
Tel.: 0911 7580 3212