Klinik für Herz- und Lungenerkrankungen

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Webseite,
liebe Patientinnen und Patienten, liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist mir eine Freude, Sie auf den Seiten der Klinik für Herz- und Lungenerkrankungen (Medizinische Klinik 1) am Klinikum Fürth begrüßen zu dürfen. Unsere Klinik befasst sich mit den Schwerpunkten Herz- und Lungenerkrankungen sowie internistische Intensivmedizin.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen sowohl das Behandlungsspektrum unserer Klinik vorstellen, als auch Informationen über Ihren Aufenthalt im Klinikum Fürth geben.

Zuweisende Kollegen finden unter dem jeweiligen Schwerpunkt der Abteilung die zuständigen Ansprechpartner und alle notwendigen Informationen für den Aufenthalt der Patienten in unserer Abteilung.

Wir hoffen, durch die hier zusammengetragenen Informationen Ihre Fragen beantworten zu können. Falls Sie noch weitere Auskunft benötigen, zögern Sie bitte nicht, per E-Mail, Fax oder auch telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen.

Prof. Dr. med. Harald Rittger
Chefarzt der Klinik für Herz- und Lungenerkrankungen am Klinikum Fürth

+++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++

Ambulante Eingriffe

Nicht erst seit diesem Jahr bietet die Med. Klinik 1 ambulante interventionelle Eingriffe wie ambulante Coronarangiographien, Bronchoskopien, Schrittmacherimplantationen und -wechsel an. Wir haben diesen Bereich jedoch im vergangenen Jahr erheblich ausgeweitet. Dazu steht uns glücklicherweise unsere ambulante Station 01, die vom übrigen Klinikbetrieb abgekoppelt ist, zur Verfügung.

Vorteile dieser Station sind die deutlich erhöhte Patientensicherheit sowie Patientenzufriedenheit. Patienten, für die initial ein ambulanter Eingriff geplant war und bei denen sich z. B. aufgrund einer hohen Comorbiditätslast oder aufgrund der Tatsache, dass der Eingriff unerwarteterweise doch komplexer war als ursprünglich gedacht, können in diesem stationären Setting bestens versorgt werden.

Dr. Pyxaras verstärkt als Experte mit internationalem Renommée die interventionelle Kardiologie

Dr. Stylianos Pyxaras verstärkt seit dem 01.09.2021 unser Team der interventionellen Kardiologie. Er ist ein ausgewiesener Experte, insbesondere auf dem Gebiet der Rekanalisation von chronischen Koronarverschlüssen mit internationalem Renommée. Er ist Mitglied des Euro-CTO Clubs, in welchem sich die führenden europäischen Experten auf diesem Gebiet austauschen und diese Methode wissenschaftlich begleiten. 

Dr. Pyxaras hat seine Ausbildung an großen interventionellen Kardiologien wie in Aalst in Holland bei Prof. William Wejns durchlaufen und beherrscht neben der interventionllen Kardiologie auch sämtliche Interventionen bei strukturellen Eingriffen wie Vorhofohrverschluss, percutanem Aortenklappenersatz und Mitralklappenclipping.

Klinik für Herz- und Lungenerkrankungen

Tel. 0911/7580 1101
Fax 0911/7580 1141

Chefarzt
Prof. Dr. med. Harald Rittger
Ärztliche Leitung Klinik für Herz- und Lungenerkrankungen
E-Mail: med1@klinikum-fuerth.de